Kontakt Icon Sitemap Icon Drucker Icon
Get Adobe Flash player

Machen Sie mehr aus Ihrer Terrasse

Sie möchten Ihre Terrasse verschönern? Einen Platz zum Wohlfühlen schaffen?

Unser Tipp: Geben Sie ihrer Terrasse ein ganz neues Aussehen durch Holzdielen oder -fliesen. Die Vorteile liegen klar auf der Hand: Holzdielen vermitteln Natürlichkeit und Wärme. Das Holz heizt sich in der Sonne nicht so stark auf und behält an kühlen Tagen seine Eigenwärme. Regenwasser kann problemlos abfließen, da das Holz durch eine Unterlattung etwa 2 cm über dem Boden liegt.

 
Natur liegt zu Ihren Füßen - fußwarm und sympathisch! Balkone, Terrassen, Stege, Wege, Brücken... es gibt viele Einsatzbereiche für Terrassendielen aus Hartholz. Für das passende Material kommen Sie am besten zu uns. Hier bekommen Sie nämlich auch die beste Beratung durch uns als Fachhändler.
 
Zeigen Sie Ihren individuellen Lebensstil: Mit einer neu gestalteten Terrasse!
 

Zurück zur alten Frische

Sind die Holzdielen auf der Terrasse verschmutzt und ziert die Holzfassade ein grauer Schleier, ist es allerhöchste Zeit für eine Auffrischungskur. Mit zwei Spezialreinigern hilft Remmers Terrassen- und Gartenfreunden auf die Sprünge, damit der Aufenthalt an der frischen Luft schnell wieder zum Vergnügen wird.

Der gelförmige Holz-Tiefenreiniger des Unternehmens entfernt beispielsweise wirksam Beschichtungsreste und Verschmutzungen auf Holzdecks, sodass ein Abschleifen der Oberfläche überflüssig wird. Die Anwendung ist ganz einfach: Großzügig und gleichmäßig wird der Tiefenreiniger mit dem Spezial-Schrubber auf die Terrassenfläche aufgebracht. Nach einer 20-minütigen Einwirkzeit müssen die Dielen mithilfe eines Gartenschlauchs leicht mit Wasser besprüht und anschließend in Längsrichtung abgeschrubbt werden. Erst wenn der Tiefenreiniger komplett abgetragen ist, wird mit Wasser so lange gründlich abgespült, bis es keine Schaumentwicklung mehr gibt.

Ist die Holzoberfläche nicht nur verschmutzt, sondern bereits grau verfärbt oder weist sie Rostspuren, Algen und Moos auf, hilft der Remmers Holz-Entgrauer. Auf Holzdecks genauso anwendbar wie auf verwitterten Gartenmöbeln und Fassaden aus Holz, zieht dieser Spezialreiniger auch eine Aufhellung mit sich. Auch hier ist kein Abschleifen der Oberfläche mehr notwendig und die Verarbeitung gestaltet sich genauso einfach wie die des Tiefenreinigers. Bei besonders stark vergrauten Untergründen sind zwei Anwendungen empfehlenswert. Im Anschluss sollte eine Neubeschichtung mit einem Gartenholz- oder Pflege-Öl erfolgen. Beide Reiniger sind in praktischen Sets inklusive Remmers Spezial-Schrubber erhältlich.

Weitere Informationen erhalten Sie unter www.remmers.de.


 

zurück
1 / 4
vor

Frischer Anstrich für Ihre Terrasse

Holzterrassen sind Wohlfühlinseln. Damit Sie lange etwas davon haben, sollten Sie mit regelmäßiger Pflege die Farbe frisch halten. Denn durch die Einwirkung von UV-Strahlen, Wind oder Regen verlieren Terrassendecks aus Holz schnell ihren natürlichen Farbton. Folge: Verschmutzung, Vergrauung oder Aufquellen der Bodendielen durch eindringendes Wasser. Zum Schutz und dauerhaften Erhalt des Farbtons und der Holzqualität bieten wir Ihnen die passenden Spezial-Öle. Ihre Terrassendiele sieht frischer aus, bleibt elastisch und erhält eine fühlbar glatte Oberfläche.

Sie haben Fragen zu den Pflegemittel oder zum Aufbau? Dann kommen Sie vorbei, wir beraten Sie gerne und nehmen uns für Zeit für Sie.

wunderwerk_terrassendiele_gcc_6.jpg

Immer auf der Sonnenseite: Mit Terrassendielen

Für die Gestaltung Ihrer Terrasse bieten wir Ihnen die ganze Vielfalt schöner Hölzer. In unserer Ausstellung zeigen wir Ihnen ein große Auswahl an Holzarten, Farben, Maserungen und Strukturen. Wir versprechen Ihnen: Sie werden auf tolle Ideen Kommen.

Osmo Terrassendielen

Natürlich relaxen – So wird der Garten zur Wohlfühloase

Der Markenhersteller Osmo bietet in seinem Sortiment „Terrassendielen mit System“, die Technik und Design in einer innovativen Systemverbindung perfekt vereinen. Alle Dielen sind an den Stirnseiten mit Nut- und Feder ausgestattet und werden schnell und einfach „im wilden Verbund“ endlos verlegt. Diese Vorgehensweise garantiert eine schnelle und einfache Verlegung mit deutlich verringertem Verschnitt.

Um ein einwandfreies Ergebnis zu erhalten, sind ein fester Untergrund, eine ausreichende Belüftung und ein guter Wasserablauf unerlässlich. Um einem Verzug der Hölzer vorzubeugen, sollte zwingend auf den richtigen Abstand der Unterkonstruktion geachtet werden. Für die Verschraubung empfiehlt Osmo seine speziell entwickelten Terrassenschrauben aus Edelstahl. Die Spezialschraube ist auch für die Befestigung von Harthölzern sehr gut geeignet. Das Verschrauben mit den Edelstahl-Terrassenschrauben, die in den Größen 5,5 x 50 mm und 5,5 x 60 mm erhältlich sind, wird deutlich erleichtert – das reduziert auch den zeitlichen Aufwand erheblich.

Osmo bietet in seinem Terrassensortiment eine umfangreiche Auswahl an Holzarten und Farben: Passend für jeden Garten gibt es die Dielen in Bangkirai, Garapa, Cumarú, Ipé oder Thermoholz Esche. Die „Clip-Diele“ in Thermo-Esche rundet das Sortiment ab. Bei der Verlegung mit Clip-Technik sorgt ein nahezu unsichtbares System für einen einheitlichen Gesamteindruck, sowie eine einfache und schnelle Verlegung.

Schutz und Pflege der „Terrassen mit System“
Soll die neue Terrasse lange ihren natürlichen Holzfarbton behalten und vor Vergrauung geschützt werden, empfiehlt Osmo - nach einer Bewitterungszeit von ca. drei Monaten - die Behandlung mit dem zur Holzart passenden Osmo Terrassen-Öl. Wer keine Lust hat, seine neuen Terrassenhölzer selbst zu ölen, kann einige Holzarten gegen einen geringen Mehrpreis – mit industriell aufgebrachten, pigmentierten Ölen bekommen.

 

 

Emotionen im Garten

Mit „Juel“ gibt es zum einen eine neue, innovative Sichtblende für den Außenbereich, und mit Terrassendielen aus Lärche sowie aus Thermoholz Esche mit verschiedenen Strukturen holt das Unternehmen Trends aus dem Innenbereich nach außen.


 

Natürlichkeit gepaart mit Modernität
Bei der Sichtblende „Juel“ vereint Osmo handwerkliche Perfektion und technische Raffinesse zu einem zeitgemäßen Design. Die Profile aus dem besonders dauerhaften Lärchenholz bilden einen reizvollen Kontrast zu den pulverbeschichteten Aluminium-Pfosten in schwarz und weiß oder in silber eloxiert.

Mit dem Materialmix aus dem natürlichen Rohstoff Holz und modernen Werkstoffen wie Aluminium wird „Juel“ zu einem interessanten Blickfang in jedem Garten und bietet zudem beidseitig dieselbe schöne Optik. Da die Sichtblende als Bausatz geliefert wird, kann sie leicht transportiert und die Höhe des Sichtschutzes individuell bestimmt werden.




 

Bleibende Werte: Natur trifft Fortschritte

Nachhaltigkeit und Natürlichkeit im Garten
Bambus zeichnet sich nicht nur durch sein schnelles Wachstum und seine ausgezeichnete Öko-Bilanz aus, sondern überzeugt auch aus technischer Sicht: Das Süßgras ist härter als Stahl, leicht, flexibel, stabil, robust, wasserabweisend, pflegeleicht und umweltschonend. Durch Zugabe von Hightech-Polymeren entsteht der nachhaltige Werkstoff Bamboo-Polymere-Composite (BPC), den Osmo aufgrund seiner Vorteile gegenüber Verbundwerkstoffen aus Holzfasern und Polymeren nutzt.

Vor allem im Außenbereich zeigen sich die Vorzüge: Da Bambuszellen kaum Wasser aufnehmen, quellen und schwinden Profile aus BPC weniger als Holz und erreichen dadurch eine vielseitig geschätzte Formstabilität. Weitere Vorteile sind der geringe Pflegeaufwand, die dauerhafte Optik, die rutschhemmende Oberfläche und die extreme Widerstandsfähigkeit.




Pflegeleichter Werkstoff für tadellose, dauerhafte Optik
Osmo bietet zwei Produkte aus dem robusten Verbundmaterial BPC an: die Sichtblende „Multi-Fence“ und die Terrassendiele „Multi-Deck“. Extrem wetterfest, UV-stabil und resistent gegen Schimmel, Pilze und Schädlinge zeigen sich Sichtschutz und Dielen auch optisch von ihrer besten Seite. „Multi-Fence“ ist in dunkelbraun, hellgrau oder graubeige erhältlich und zeigt sich beidseitig in einer schönen Optik. In Kombination mit den mattschwarzen oder weißen Pfosten aus pulverbeschichtetem Aluminium oder eloxiertem Aluminium betonen die klaren Linien der Profile das moderne Design.

„Multi-Deck“ ist in den Farbtönen Grau, Hellgrau, Braun, Dunkelbraun und Graubeige sowie in den vier Oberflächen glatt, geriffelt, genutet und französisch im Angebot. Ob als leichtes Hohlprofil oder massives Vollprofil – das Erscheinungsbild ist ruhig und ebenmäßig und zeigt auch nach Jahren kaum Farbveränderungen noch Anzeichen von Vergrauung.

Im Sortiment sind überdies die Hohlkammer- und Vollprofile Co-Extrusion, die durch eine Ummantelung aus Kunststoff noch beständiger gegen Umwelteinflüsse oder Schäden durch den Menschen sind. Selbige erleichtert auch ihre Reinigung – etwa wenn Fettflecken vom Grill auf dem Boden landen. Sie können zwischen drei holzähnlichen Farben (Ipe, Walnuss und Rosewood) und einem trendigen Grau (Graystone) sowie einer feinen oder tiefen Struktur wählen. 

 

terrassendielen
zurück
2 / 3
vor

Worauf sollten Sie beim Kauf von Terrassendielen achten?

  • Wenn Sie sich für heimische Gehölzer entscheiden verkürzen Sie nicht nur die Transportwege, sondern schützen auch die Wälder. Denn durch die europäischen Gesetze können Sie sich sicher sein, dass Ihr Holz aus Wäldern ohne Kahlschlag stammt.
     
  • Unter der UV-Einstrahlung der Sonne ergraut mit der Zeit jedes Holz: Die Oberfläche verbrennt. Auf die Haltbarkeit hat das keinen Einfluss. Wer die Originalfarbe länger erhalten möchte, der sollte seine Dielen einmal jährlich mit einer Farblasur streichen.
     
  • Auf geriffelten Dielen rutscht man leicht, allerdings trocknen diese auch langsamer als glatte Oberflächen.

Das Osmo Multi-Deck

Fachkundige Tipps und Tricks zur Verlegung der Osmo Multi-Deck-Dielen.

Holzfliesen

Holz- und WPC-Fliesen

Unsere Holz- und WPC-Fliesen sind schnell und bequem zu verlegen - und lassen Ihnen viel Gestaltungsspielraum, beispielsweise in der Anordnung oder aber beim kombinieren mit verschiedenen Modellen mit kompatiblen Steck-Verbindungssystemen*.
Terassendielen

Terrassendielen

Natur liegt zu Ihren Füßen - fußwarm und sympathisch!
Balkone, Terrassen, Stege, Wege, Brücken... es gibt viele Einsatzbereiche für Terrassendielen aus Hartholz.

Bodenholz

Bodenholz exklusiv I

Osmo Terrassen mit System bieten Ihnen ein herrvorragendes System mit stirnseitiger Nut- und Federverbindung zur Endlosverlegung - für eine superschnelle und einfache Verlegung. So wird das Verlegen zum Vergnügen!

Terrassendielen

Montage-Anleitung: Terrassendielen verlegen

Gewusst wie!

Wir geben Ihnen nützliche Tipps zur Montage von Terrassendielen. Am Beispiel von Thermoholz Birke zeigen wir die richtige Montage.

Pfosten

Für jedes Zaunsystem der passende Pfosten. Im Vorgarten soll ein Carport aufgestellt, die Terrasse soll durch eine Überdachung mit Doppelstegplatten regensicher und der Garten soll durch eine Pergola verschönt werden? In all diesen Fällen benötigen Sie die richtige Auswahl an Pfosten, damit die Holzkonstruktion auch einem Sturm trotzt.
Gartenbaukasten

Gartenbaukasten

Ein vielseitiges Programm zum Selbermachen - für Gartenspaß "Marke Eigenbau". Es umfasst eine große Auswahl an Kanthölzern, Brettern und Latten: Hobelware, Profilholz aus kesseldruckimprägnierter nordischer Fichte.

Baumpfähle

Geben Sie Ihren Neuanpflanzungen den richtigen Halt.
Mit den richtigen Baumpfählen können Sie Ihren Neupflanzungen festen Halt geben. Gerade im Frühjahr oder Herbst, wenn mit starkem Wind zu rechnen ist, müssen Sie Ihren Anpflanzungen die nötige Stütze geben. Leisten Sie aktive Vorsorge.

Palisaden

Palisaden begegnen uns auf Schritt und Tritt, denn mit ihnen können Sie den passenden Abschluss für Treppen, Beete und Grünflächen erstellen.
Palisaden sind ausgesprochen attraktive Gestaltungselemente, um vorhandene natürliche Böschungen abzufangen und interessant zu gestalten. Diese Wirkung können Sie noch steigern, wenn Sie die Palisaden in unterschiedlichen Höhen oder in einem bogenförmigen Verlauf setzen.

Kontakt

Zeulenrodaer
Holzfachhandel

Binsicht 55
07937 Zeulenroda-Triebes
 
Fon: (03 66 28) 6 00 60
Fax: (03 66 28) 6 00 61

Unsere Sommer-Öffnungszeiten von April bis September

Montag - Freitag
07.00 - 18.30 Uhr
 
Samstag
09.00 - 12.00 Uhr

 

 

Gartenwelten 2017

Hier online blättern

WUNDERWERK - Fußböden Kollektion 2017

Jetzt online blättern!

 

Onlineshop Markenboden.de

 

Unser Imagefilm

Unsere Services für Sie

drucken | nach oben
Impressum | © by Strait